Avocado · Sandwichtoast · Vegan · Zucchini

Sandwichtoast wird erwachsen Teil 2 – Veganer Avocado-Toasty

Ich bin immer noch in meinen neuen Sandwichtoaster verliebt und habe euch deshalb noch ein neues Rezept zusammengestellt. Dieses Mal sogar ganz ohne Käse – denn auch wenn der oft die Hauptzutat im Sandwichtoast ist, muss das gar nicht sein. Im Folgenden verrate ich euch, wie ihr einen leckeren veganen Toasty mit Avocado herstellt.

In diesem Toasty ersetzt die Avocado den Käse.

Zutaten für zwei Personen:
4 Scheiben Vollkorn-Sandwichbrot
1/2 Avocado
4 Scheiben Zucchini
2 TL Tomatenmark
2 getrocknete Tomaten in Öl
Salz und Pfeffer

So geht’s:

Inneres aus Avocado lösen und in Scheiben schneiden. Zucchini ebenfalls waschen und in Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten zerkleinern und mit Tomatenmark mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Brot im Sandwichtoaster belegen, mit zwei weiteren Scheiben abdecken und toasten.

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s